Was ist Psychotherapie?

Psychotherapie ist die Behandlung von seelischen und seelisch beeinflussten Störungen und Krankheiten unter Anwendung bestimmter wissenschaftlicher Methoden. Sie ist für Sie eine Hilfestellung zur Wiederherstellung und Entfaltung eines gesunden Seelenlebens. 

Diese Hilfestellung durch den Therapeuten vollzieht sich zwar in einer vertrauensvollen und entspannten Atmosphäre, verlangt aber doch ein großes Maß an Eigenleistung von Ihnen. Mit gezielter Gesprächsführung und mit bestimmten Handlungsanweisungen werde ich Sie dazu anregen, neue Ideen und Einstellungen zu sich selbst und zu Ihrer Umwelt zu entwickeln. Dadurch kann es Ihnen möglich werden, innere Einschränkungen, Ängste und problemhafte Verhaltensweisen zu überwinden und somit sowohl Ihr Seelenleben, als auch Ihre Umweltbeziehungen befriedigender und somit gesünder zu gestalten.

[zurück]