ZUR PERSON

Geboren 1956 in Wien  

Verheiratet, zwei Töchter, eine Stieftochter, fünf Enkelkinder.

 

1978 bis 1981 Ausbildung zum diplomierten psychiatrischen

Gesundheits- und Krankenpfleger am psychiatrischen Krankenhaus der Stadt Wien.

Danach Übersiedlung nach Oberösterreich und Arbeit mit psychosozial beeinträchtigten Menschen in einem Wohn-heim der pro mente OÖ. 

1986 bis 1991 Psychotherapieausbildung am Österreichischen Trainingszentrum für Neurolinguistisches Programmieren und bei der internationalen Gesellschaft für Systemische Therapie.  

Ab 1992 Leiter der psychosozialen Beratungsstelle Grieskirchen der pro mente OÖ., später auch anderer Einrichtungen der pro mente OÖ im Bezirk Grieskirchen.
Seit 2010 Regionalleiter der pro mente OÖ im Zentralraum Wels.

Ab 1992 auch freiberufliche Praxis für Psychotherapie und Supervision in Gallspach.

Mitglied des Österreichischen Bundesverbandes für Psychotherapie - ÖBVP

Mitglied des Europäischen Verbandes für Psychotherapie - EAP